W ramach naszej witryny stosujemy pliki cookies w celu świadczenia Państwu usług na najwyższym poziomie, w tym w sposób dostosowany do indywidualnych potrzeb. Korzystanie z witryny bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zamieszczane w Państwa urządzeniu końcowym. Możecie Państwo dokonać w każdym czasie zmiany ustawień dotyczących cookies. Więcej szczegółów w naszej Polityce Cookies.

Mittwoch 21 Februar 2024 Zeit 23:03

Fährübergänge

Miejskie przeprawy promowe

Anfahrtsstraßen zu den Fährübergängen Świnoujście-Warszów und Zentrum.

 

Achtung !!!

Der Fährübergang Świnoujście-Warszów (BIELIK-Fähren) kann von Personenkraftwagen und Lastkraftwagen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 3 Tonnen genutzt werden.

In der Zeit von 4:00 Uhr bis 22:00 Uhr können diesen Fährübergang nur Fahrzeuge mit dem Kennzeichen ZSW oder Fahrzeuge mit einer speziellen Kennung nutzen.

Von 22:00 bis 4:00 Uhr können Personenkraftwagen und Lastkraftwagen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 3 Tonnen ohne Einschränkungen die BIELIK-Fähren benutzen.

Den Fährverkehr der KARSIBÓR-Fähren können alle PKW und LKW (hinsichtlich der Herkunft) uneingeschränkt nutzen.

Beide Fährübergänge sind kostenlos.

Fußgänger, Fahrradfahrer usw. können beide Fährübergänge uneingeschränkt und kostenlos nutzen.

 

 

Fahrplan der Fähren des Typs „Bielik“ (Fährübergang Świnoujście – Warszów)

Fahrplan der Fähren des Typs „Karsibór” (Fährübergang Zentrum) 

Online-Ansicht des Fährübergangs im Internet

Online-Ansicht des Fährübergangs per Smartphone

 

Zusätzliche Informationen bei der Żegluga Świnoujska (Schifffahrt Świnoujście):

ul. Wybrzeże Władysława IV 12
72-600 Świnoujście
Tel.: 091 327-99-79
Fax: 091 327 99 79
Internet: http://www.zegluga.swi.pl

 

 

Aufgenommen 07 März 2012